02/13/19

exam. Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Altenpfleger (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

Wir suchen für den Pflegedienst exam. Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder exam. Altenpfleger (w/m/d)

  • zum 01.04.2019 in Teilzeit bis 90% einer Vollzeitstelle
  • in Voll- oder Teilzeit ab September/Oktober 2019 zur Erweiterung unseres Teams.
  • zum 01.11.2019 in Teilzeit bis 75% einer Vollzeitstelle

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Die ganzheitliche und umfassende Pflege und Betreuung der Patienten innerhalb des multidisziplinären Teams
  • Anwendung entsprechender palliativpflegerischer Konzepte und Interventionen

 Notwendige Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege
  • Hohe Kunden- und Patientenorientierung
  • Geschick in der Patientenführung, Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Beratungs- und Begleitungskompetenz sowie Kommunikations- und Interaktionsfähigkeit
  • Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen, Engagement sowie hohe fachliche Kompetenz
  • Freude an verantwortungsvoller und selbständiger Arbeit im Dreischichtsystem, die auch wirtschaftliche Zusammenhänge berücksichtigt

Wünschenswerte Qualifikation:

  • Berufserfahrung in der Palliativmedizin
  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung in "Palliative Care" oder die Bereitschaft diese Weiterbildung abzuschließen

 Wir bieten:

  • Fort- und Weiterbildung
  • Regelmäßige Supervision im Team
  • Vergütung nach den Entgeltgruppen der Sozialservice-Gesellschaft des BRK (Urlaubs und Weihnachtsgeld)
  • betriebliche Altersvorsorge

Senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen an:

Hospiz Alzenau

z.Hd. Markus Höfler

Schumannweg 1

63755 Alzenau

06023 3203760

info(at)hospiz-alzenau.de

 

 

02/11/19

Psychosozialer Dienst - Soziale Arbeit (B. A. / M. A. / Diplom)

Wir suchen zum 01.05.2019 für den Psychosozialen Dienst einen neuen Mitarbeiter (w/m/d) zur Festeinstellung mit 75 % einer Vollzeitstelle

Soziale Arbeit (B. A. / M. A. / Diplom)

Zur Wahrnehmung des Aufgabengebietes sind folgende Fach- und Spezialkenntnisse erforderlich:

  • Abschluss Soziale Arbeit (B. A. / M. A. / Diplom)
  • Erfahrung in der Begleitung schwerstkranker Menschen
  • Kenntnis des ethischen Standards der internationalen Vereinigung der Sozialarbeiter/Innen

Notwendige Qualifikation:

  • Freundliches, sicheres Auftreten und Zuverlässigkeit
  • Einfühlungsvermögen und wertschätzende, lösungsorientierte Haltung
  • Entscheidungsfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Engagement und hohe Belastbarkeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Aktive Schulungs- und Lernbereitschaft
  • Bereitschaft zur Identifikation mit den Grundsätzen des Bayerischen Roten Kreuzes und der Konzeption des stationären Hospizes
  • Fähigkeit und Bereitschaft mit den Gästen und deren Angehörigen/Freunden, den haupt- und ehrenamtlichen Kollegen, den Vorgesetzten in Beziehung zu treten, zu kommunizieren und zu kooperieren, sowie in einem multiprofessionellen Team zuarbeiten
  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit den Themen Tod und Sterben

Wünschenswerte Qualifikation:

  • Berufserfahrung im Bereich der Palliativ Versorgung und der Hospizarbeit
  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung in "Palliative Care" oder der Bereitschaft diese zu absolvieren

Wir bieten:

  • Fort- und Weiterbildung
  • Regelmäßige Supervision im Team
  • Vergütung nach den Entgeltgruppen der Sozialservice-Gesellschaft des BRK
  • betriebliche Altersvorsorge

Senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen an:

Hospiz Alzenau

z. Hd. Markus Höfler

Schumannweg 1

63755 Alzenau

06023 3203760

info(at)hospiz-alzenau.de www.hospiz-alzenau.de

 

FSJ - Freiwilliges Soziales Jahr

In der Trägerschaft des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) bietet das Hospiz Alzenau interessierten, jungen Menschen die Möglichkeit ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu absolvieren. Hier kannst du dich informieren:

 Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.freiwilligendienste-brk.de/freiwilligendienste/

 Vorraussetzungen:

  • Bist Du zwischen 16 und 26 Jahre alt?
  • Willst Du nach der Schule etwas Praktisches tun?
  • Willst Du anderen Menschen helfen?
  • Willst Du Deine Fähigkeiten und Talente entdecken und beruflich wichtige Schlüsselqualifikationen erlangen?

 Schicke deine Bewerbung an:

BRK Bezirksverband Unterfranken

 - Hospiz Alzenau -

Greisingstr. 10a

97074 Würzburg

Tel. 0931 / 796 11-32

Kontakt: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.brk.de/kontakt/fwd-unterfranken/

 

oder an das Hospiz Alzenau

Gemeinnützige Hospiz Alzenau GmbH des BRK

Schumannweg 1

63755 Alzenau

Tel. 06023 / 320376-0

Kontakt: info[at]hospiz-alzenau.de

 

 


Anschrift.

Hospiz Alzenau
Schumannweg 1

63755 Alzenau

Tel.: 06023 320376-0
Fax: 06023 320376-21

E-Mail info(at)hospiz-alzenau.de

Spendenkonto

Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau

IBAN DE85 7955 0000 0011 0870 38

BIC BYLADEM1ASA

 

RV-Bank Alzenau

IBAN DE54 7956 7531 0002 7750 00

BIC GEN0DEF1ALZ