Anlassspenden – so können Sie das Hospiz Alzenau unterstützen

Verbinden Sie Ihre persönliche Feier mit einem Spendenaufruf zu Gunsten des Hospizfördervereins Alzenau e. V.. An besondnberen Stationen unseres Lebens, wie Geburtstagen, Jubiläen, Hochzeiten oder auch dem Tod eines geliebten Menschen, schauen wir oft auf unser bisheriges Leben zurück. Nicht selten erwächst daraus der Wunsch, etwas von dem zurückzugeben, was einem selbst an Gutem widerfahren ist.

Spendenquittungen für Anlassspenden

• Bei Anlassspenden unbedingt ein Stichwort angeben, wie z.B. Anlass + ihren Vor- und Zuname

• Wenn bei Ihrem Geburtstag / Jubiläum Bargeld gesammelt wurde, bitten wir Sie den gesamten Betrag zu überweisen. Sie erhalten dann eine Spendenbescheinigung.

• Wenn die Gäste Ihres Geburtstages / Jubiläums oder Ihre Trauergäste direkt an uns spenden, erhalten diese ein Dankschreiben und eine Spendenbescheinigung, sofern auf deren Überweisung eine vollständige Adresse angegeben war.

• Nach dem Geburtstag / der Beerdigung schicken wir Ihnen eine Auflistung mit allen Namen der Spender und den eingegangenen Gesamtbetrag, der bei Ihrer Aktion zusammengekommen ist. Dies nimmt in der Regel 4-6 Wochen in Anspruch.

• Über diesen Gesamtbetrag dürfen wir Ihnen als Initiator leider keine Zuwendungsbestätigung ausstellen, da er sich aus vielen Einzelspenden zusammensetzt und hierfür die jeweiligen Spender die Zuwendungsbestätigung erhalten. Hier richten wir uns nach den sehr strengen Vorschriften des Finanzamtes.

 


Anschrift.

Hospiz Alzenau
Schumannweg 1

63755 Alzenau

Tel.: 06023 320376-0
Fax: 06023 320376-21

E-Mail info(at)hospiz-alzenau.de

Spendenkonto

Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau

IBAN DE85 7955 0000 0011 0870 38

BIC BYLADEM1ASA

 

RV-Bank Alzenau

IBAN DE54 7956 7531 0002 7750 00

BIC GEN0DEF1ALZ